Lederhand­taschen von Bree: Ein Leben lang

Frau mit brauner Bree Tasche in der Hand


»Diamonds Are a Girl's Best Friend« hat Marylin Monroe einst gesungen. Aber seien wir doch einmal ehrlich. Die wirklich beste Freundin einer jeden Frau ist eine andere. Kaum jemand anderem vertrauen wir so viele intime Dinge an wie ihr. Als treue Begleiterin ist sie stets überall dabei: Unsere Lieblingshandtasche. Wir nutzen sie tagein, tagaus und wenn wir uns einmal an sie gewöhnt haben, möchten wir uns am liebsten nie wieder von ihr trennen. Eine echte Lederhandtasche von BREE ist eine solch zuverlässige Begleiterin, die uns nicht nur eine Modesaison lang, sondern dauerhaft begleitet. Und weil eine wirklich gute Freundin nicht eifersüchtig ist, stellt es auch kein Problem dar, wenn wir für verschiedene Anlässe und Looks gleich mehrere Lederhand­taschen im Repertoire haben.


Die besonderen Eigenschaften & Arten von Leder

Wer kennt nicht den unnachahmlich charakteristischen Duft der einem beim Betreten eines hochwertigen Lederwarengeschäfts entgegenströmt? Ein Hauch von Luxus und Sinnlichkeit! Als reines Naturprodukt bürgt Leder stets für exzellente Qualität und Langlebigkeit. Gleichzeitig zeichnet es sich durch seine einzigartige Individualität sowie eine besonders angenehme, schmeichelhafte Haptik aus. Seine extrem hohe Strapazierfähigkeit verdankt der natürliche Rohstoff einer außerordentlich robusten Struktur aus unzähligen feinen Fasern, die miteinander verknüpft sind und so eine äußerst reißfeste Oberfläche bilden. Echtes Leder wird traditionell aus Tierhaut gewonnen, die – um sie haltbar zu machen – gegerbt wird. Je nachdem von welchem Tier die Haut stammt, werden verschiedene Lederarten unterschieden, die jeweils besondere Charakteristika aufweisen.

Rindleder

Rindleder

Kaum ein Leder findet so vielfältige Verwendung wie Rindleder. Weltweit ist es die am häufigsten verarbeitete Lederart. Es ist besonders kräftig im Griff. Aufgrund seiner Dicke und festen Struktur ist dieses Qualitäts-Naturprodukt vielseitig einsetzbar. Rindsleder steht für besondere Haltbarkeit und Langlebigkeit

Kalbsleder

Kalbsleder

Kalbsleder zählt zu den hochwertigsten Lederarten. Das von Natur aus sehr feine Narbenbild verleiht dem Leder eine überaus gleichmäßige und anschmiegsame Oberfläche. Kalbsleder ist trotz seiner Feinheit sehr fest und vielseitig verwendbar und wird vor allem für die Herstellung von Glattleder genutzt.

Lammleder

Lammleder

Lammleder steht ebenfalls für höchste Qualität. Als besonders leichter und fein strukturierter Rohstoff wird es vor allem zur Herstellung von Kleidung verwendet. Es fühlt sich unglaublich geschmeidig und warm an, ist jedoch nicht besonders strapazierfähig.

Ziegenleder

Ziegenleder

Ziegenleder ist im Vergleich zu anderen Lederarten recht dünn und dadurch angenehm leicht. Seine ausgesprochen dichte Struktur sorgt jedoch trotzdem für eine sehr hohe Reißfestigkeit. Ziegenleder kommt vorwiegend als Rauleder zum Einsatz.

Wildleder

Wildleder

Wildleder ist eine Sammelbezeichnung für Leder aus der Haut von Tieren aus freier Wildbahn. Charakteristisch ist seine leicht aufgeraute Oberfläche, weshalb im Volksmund der Begriff »Wildleder« häufig fälschlicherweise für jede Art von Rauleder verwendet wird. Tatsächlich gibt es jedoch auch glattes Wildleder.

Nappaleder

Nappaleder

Nappaleder ist ein Sammelbegriff für ein besonders glattes, geschmeidiges Leder verschiedener Tierarten. Durch seine griffige und elastische Beschaffenheit wird es gern zur Herstellung von Handtaschen verwendet.

Veloursleder

Veloursleder

Veloursleder – im englischen Sprachraum auch als »Suede« bezeichnet – ist ein Sammelbegriff für Lederarten, die eine eher raue, grobe Oberfläche aufweisen. Es besteht aus deutlich längeren Fasern als die meisten anderen Lederarten. Veloursleder ist sehr robust und gleichzeitig atmungsaktiv.

Nubukleder

Nubukleder

Nubukleder wird in der Regel aus Rind-, Schafs- oder Ziegenhaut gewonnen. Das Besondere an dieser Lederart ist seine auf der glatten Narbenseite angeschliffene Oberfläche. So entsteht eine angenehm samtige Struktur. Die behandelte Oberfläche ist jedoch sehr empfindlich und kann schneller ausbleichen.

Büffelleder

Büffelleder

Büffelleder gehört zu den Rindsledern und besitzt ebenfalls den Vorteil einer ausgesprochen festen Struktur. Im Gegensatz zu anderen Rindsledern zeichnet es sich jedoch durch eine auffällig offene und großporige Struktur aus. Dadurch ist es sehr empfindlich gegenüber Feuchtigkeit und Umwelteinflüssen.

Lackleder

Lackleder

Als Lackleder wird ein hochglänzendes, narbenfreies Leder bezeichnet, das sowohl wasserabweisend als auch luftdicht ist. Die Oberfläche des Leders wird dafür entweder lackiert oder mit einer Folie überzogen und erhält eine glänzende Optik. Eine unsanfte Behandlung bestraft die spiegelglatte Oberfläche leider sofort mit Kratzern.

Schrumpfleder

Schrumpfleder

Beim Schrumpfleder wird die Narbenschicht durch eine besondere Form der Gerbung verändert und zum Schrumpfen gebracht. Dadurch einsteht eine sehr ausdrucksvolle, stark strukturierte Oberfläche mit charakteristischen Falten und Rillen, die durch eine besondere Robustheit brilliert.

Kunstleder

Kunstleder

Kunstleder ist eine preiswerte Alternative zu echtem Leder, die dem Original optisch sehr nahe kommt. Im Hinblick auf dessen charakteristische Eigenschaften wie Atmungsaktivität und Haptik müssen jedoch Abstriche gemacht werden. Der Vorteil des Imitats besteht darin, dass es industriell in gleichbleibender Qualität hergestellt werden kann.


Leder ist nicht gleich Leder: Worauf Sie beim Kauf achten sollten

Manchmal passiert es einfach so und es ist Liebe auf den ersten Blick: Genau diese Handtasche muss es sein! Wenn Sie jedoch eher der abwägende, vorausschauende Käufer-Typ sind, der sich gerne gut informiert ins Kaufgeschehen begibt, sollten Sie sich ein paar Gedanken über die Erwartungen machen, die Sie an Ihre potentiell neue Begleiterin stellen. Denn die schönste Lederhandtasche wird Ihnen wenig Freude bereiten, wenn sie Ihren Ansprüchen nicht gerecht wird. Unsere oben stehende Infografik mit ausführlichen Beschreibungen der einzelnen Lederarten sowie die folgende Übersicht sollen Ihnen bei der Entscheidung behilflich sein. Schließlich möchten auch wir, dass Sie mit Ihrer neuen Lieblingstasche rundum zufrieden und glücklich sind!

Frauen beim Shoppen

Die Kaufkriterien auf einen Blick:

  • Wie häufig möchte ich die Tasche nutzen?
  • Was soll transportiert werden, d. h. welchen Belastungen ist die Tasche ausgesetzt?
  • Soll es eine aufregend stylische Tasche für besondere Anlässe sein?
  • Ist mir ein angenehm weiches, anschmiegsames Leder wichtig?
  • Bin ich bereit, für eine exzellent hohe Qualität etwas mehr Geld auszugeben?
  • Stehen für mich Ursprünglichkeit und Natürlichkeit im Vordergrund?
  • Mag ich eine besonders charakteristische und ausdrucksvolle Struktur?
  • Lege ich Wert auf ein möglichst geringes Eigengewicht?

Bree Store

Bree: Die Vielfalt der Ledertaschen

Handtaschen auf Arm von Frau

Mit Lederhand­taschen von Bree komplettieren Sie jeden Look mit einem einzigartigen Accessoire, das Stil und Klasse mit souveräner Funktionalität verbindet. In unserem Onlineshop erwartet Sie eine fantastische Vielfalt an Lederhand­taschen, die garantiert keine Wünsche offen lässt. Unser geschmackvolles Sortiment qualitativ hochwertiger Produkte besticht durch eine besonders breite Auswahl an eleganten Formen, aufgeweckten Farben und exklusiven Details. Soll es eine attraktive Cross Shoulder Bag, eine dezente Umhängetasche, eine extravagante Abendhandtasche, ein praktischer Shopper oder doch lieber eine klassisch zeitloses Satchel-Bag sein? Klicken Sie am besten gleich einmal rein und genießen Sie die Aussicht auf edle Ledertaschen in atemberaubenden Styles. In der Bree-Welt warten außerdem brandaktuelle Angebote und frische Designs – passend zur Saison – darauf, Ihrem neuen Outfit den letzten Schliff zu verleihen.

  • Avignon 2
    NEW
    %

    Avignon 2

    Statt: 399,00 €*

    279,00 €*

  • Faro 6
    NEW
    %

    Faro 6

    Statt: 329,00 €*

    329,00 €*

  • BRIGITTE 6
    NEW
    %

    BRIGITTE 6

    Statt: 349,00 €*

    349,00 €*

  • Nola 104
    NEW
    %

    Nola 104

    Statt: 99,95 €*

    ab 69,95 €*

  • Cambridge 7
    NEW
    %

    Cambridge 7

    Statt: 399,00 €*

    ab 399,00 €*

  • Couco 1
    NEW
    %

    Couco 1

    Statt: 399,00 €*

    399,00 €*

  • Chicago 1
    NEW
    %

    Chicago 1

    Statt: 489,00 €*

    489,00 €*

  • DIE ZEIT 7
    NEW
    %

    DIE ZEIT 7

    Statt: 699,00 €*

    699,00 €*

Bree - Herstellung von Lederhand­taschen

BREE BAGS from BREE on Vimeo.


Pflege & Reinigung von Ledertaschen

Um die zeitlose Schönheit einer BREE Lederhandtasche möglichst lange genießen zu können, ist die richtige Pflege von entscheidender Bedeutung. Das wichtigste Utensil bei allen EchtLederhand­taschen (außer bei Lackleder) ist ein geeignetes Imprägnier-Spray, das zuverlässig vor Schmutz und Nässe schützt. Glattleder kann – ohne entsprechende Pflege – mit der Zeit austrocknen und brüchig werden. Um das Material geschmeidig zu halten und es zusätzlich vor dem Ausbleichen zu schützen, sollten Sie hier regelmäßig eine spezielle Pflegecreme auftragen.

Leder

Pflegetipps auf einen Blick:

Frau mit BREE Umhängetasche
  • Imprägnieren Sie Ihre Tasche regelmäßig mit einem geeigneten Imprägnier-Spray.
  • Für Glattleder empfiehlt sich die Pflege mit einer speziellen Pflegecreme.
  • Flecken auf RauLederhand­taschen entfernen Sie mit einem Veloursradierer.
  • Um Rauleder wieder in Form zu bringen, nutzen Sie am besten eine weiche Lederbürste.
  • Wasser und Seife sind keine Reinigungsprodukte für eine Echtlederhandtasche. Setzen Sie besser einen speziellen Reinigungsschaum ein.
  • Verzichten Sie auf eine Behandlung mit Schuhcreme oder färbenden Pflegeprodukten.
  • Verwenden Sie zur Fleckenentfernung auf keinen Fall scharfe Lösungsmittel.
  • Lackleder ist beschichtet. Hier reicht die Reinigung mit einem feuchten Lappen aus.
  • Sollte Ihre Tasche einmal nass geworden sein, setzen Sie sie zum Trocknen auf keinen Fall hohen Temperaturen aus.

Pflegeprodukte

BREE Pflegeprodukte

BREE-Taschen einfach & schnell reparieren lassen

Trotz sorgsamsten Umgangs mit Ihrer Tasche kann jederzeit ein Malheur passieren. Sie bleiben irgendwo hängen oder ein spitzer Gegenstand kommt Ihrem edlen Accessoire zu Nahe. Dies muss kein Grund sein, sich von Ihrer Lieblingstasche zu trennen. Denn bei BREE wird Werterhaltung großgeschrieben.

Tasche reparieren

Unser hauseigener Werksservice bietet schnell und zuverlässig Reparaturen von der Heilung kleinerer Schäden bin hin zur Wiederherstellung eines schwer beschädigten Produkts an. Kontaktieren Sie uns einfach und senden Sie uns Ihre beschädigte Lieblingstasche zu. Oder kommen Sie mit Ihrer Tasche in einen unserer BREE Stores. Wir sorgen im Handumdrehen dafür, dass diese so schnell wie möglich wieder einsatzfähig wird.


Die passende Handtasche zur Saison

Was gibt es Schöneres als das leuchtende Farbenspiel bunter Blätter im Herbst? Eiskristalle und eine märchenhaft verschneite Landschaft im Winter? Einen warmen Sommertag mit duftenden Wiesen und lauem Wind? Oder doch lieber das faszinierende Erwachen der Natur im Frühling, wenn der Morgentau sanft auf den ersten Frühblühern glitzert? Zum Glück müssen wir uns nicht entscheiden, denn jede Jahreszeit präsentiert sich mit einer ganz eigenen Vielfalt atemberaubender Phänomene, die immer wieder aufs Neue unsere Leidenschaft wecken. Mit Lederhand­taschen von BREE finden Sie Ihre Passion für die jeweilige Jahreszeit. Dabei sprechen aktuelle und individuelle Designs und geschmackvolle Farben für eine lebenslange Nutzung über aktuelle Saisontrends hinweg.

Farben & Formen im Frühjahr und Sommer

Frau mit BREE Umgängetaschen

Frühjahr und Sommer wecken die Lust auf fröhlich frische Farben, inspirierende Designs und verspielte Details. Unsere Frühjahrs- und Sommerkollektion stellen sich Ihnen deshalb mit einer bestechenden Vielfalt origineller Styles vor, die als ideale Begleiter für Abenteuer an sonnendurchfluteten Tagen auf Sie warten. Hier kann es auch gern einmal ein leuchtend spritziges Orange oder ein Aufmerksamkeit erregender Blauton sein. Knalliges Gelb strahlt mit der Sonne um die Wette. Seien Sie farbenfroh und lassen Sie sich inspirieren!

Farben & Formen im Herbst & Winter

Die Faszination an den kühleren Jahreszeiten wird meist begleitet von einer Sehnsucht nach Wärme und Geborgenheit. Sanfte Brauntöne, ein warmes Weinrot und zeitloses Beige bestimmen dann häufig unseren Look. Auch der klassische Vintage-Style harmoniert hervorragend zu der Vorstellung eines knisternden Kaminfeuers in einem alten Landhaus. Als Material für eine herbstliche Handtasche scheint weiches, anschmiegsames Nappaleder wie gemacht für lange Spaziergänge durch das leuchtende Blättermeer.

Bree Rucksäcke in verschiedenen Farben

Lagerung von Ledertaschen

So bleiben Ihre Handtaschen auch zur Nebensaison in Form

Stoffbeutel

Wenn Sie Ihre hochwertige Handtasche aus echtem Naturleder vorübergehend einmal nicht benötigen, sollten Sie unbedingt auf eine sachgerechte Lagerung achten. Empfehlenswert ist die Aufbewahrung in einem luftdurchlässigen Baumwollbeutel. So wird Ihre treue Begleiterin optimal vor UV-Licht und anderen Umwelteinflüssen geschützt, während das edle Material trotzdem atmen kann. Achten Sie auch darauf, dass Ihr Naturprodukt nicht zu großer Hitze ausgesetzt wird. Bei längerer Lagerung ist es zudem ratsam, den Innenraum mit einem Füllmaterial auszustopfen, um die Tasche in Bestform zu halten. Hierfür bewahren Sie am besten einfach das beim Kauf enthaltene Seidenpapier auf.


  Service Hotline
+49 (0) 5136 8976 200
  Sichere
Zahlung
  Kostenloser
Rückversand
  Kostenloser
Versand ab 40 €
  Designed
in Germany
  2 Wochen
Widerrufsrecht